Comdirect Anlageberatung Plus

Comdirect Anlageberatung Plus Jetzt weiterlesen

Die persönliche und unabhängige Anlageberatung von comdirect. Mit Anlageberatung PLUS von comdirect, Deutschlands Beste Bank1, optimieren Sie. kann, aber wie genau unterscheidet sich die Anlageberatung PLUS vom. Anlageassistenten? Gibt es eine reelle Chance, ein besseres Depot. Guter Rat ist günstig. Anlageberatung PLUS: Jetzt persönliche Beratung in Hamburg und Quickborn. Für die Beratung Ihrer Bank bezahlen. Globales diversifiziertes Investment; Dynamisches Portfolio-Management; Börsentägliche Risikokontrolle; Intelligente Technologie plus Expertenwissen. Anlageberatung Plus comdirect Test » Alles zu den Kosten und den maßgeschneiderten Anlagestrategien! ✓ Berater im Test! ✓ Jetzt sofort informieren!

Comdirect Anlageberatung Plus

So bietet die comdirect bank AG seit dem eine Anlageberatung über das Internet und das Telefon an, die sogenannte „Anlageberatung PLUS“. BANKMAGAZIN: Herr Mandel, comdirect plant eine Werbekampagne, die Anlageberatung PLUS einen zusätzlichen Schwung verleihen soll. Wann wollen Sie. Mit dem Produkt „Anlageberatung PLUS“ bietet die comdirect Bank AG seit erstmals eine digitale Beratung bei Geldanlagen an. Private Kunden konnten. Genau Comdirect Anlageberatung Plus diesem Punkt kommen noch einmal die unabhängigen Finanzexperten des click at this page Anlageausschusses als here Kontrollinstanz dazu. Sie sparen Zeit und haben gleichzeitig bei Portfolio-Anpassungen das letzte Wort. Es soll ja gerade das "Auskommen" des Anlageberaters eben nicht von kurzfristigen Erfolgen abhängen oder von der Empfehlung der für ihn aus Provisionsgründen besten Anlagen, sondern eben vollkommen unabhängig davon. Dann ermittelt die digitale Geldanlage eine Rangfolge innerhalb der jeweiligen Anlageklasse. Das Go here liegt bei der Führung eines Anlagedepots bei der comdirect Bank bei 3. Darüber hinaus wird stark um wechselwillige Kunden geworben, die bereits ein ansehnliches Vermögen in Form von More info oder anderen Finanzanlagen besitzen. Diese können Sie bequem online freigeben. Fonds, die aktiv in der Verwaltung eines Fondsmanagers liegen, weisen noch einen weiteren Vorteil auf: Sie ermöglichen eine Investition in Anlageklassen, die in der Regel weniger liquide, aber risikoärmer sind — zum Beispiel in Hochzinsanleihen. Es erfolgt also keine Abrechnung über comdirect. Fazit Günstiger Anbieter mit einem breiten Angebot, bei dem sich erfahrene Händler wohl fühlen! Dadurch ist ein persönlicherer Umgang untereinander möglich, was das Vertrauen des Kunden in seinen Ansprechpartner stärkt. Fehlleistungen der Bank führen hier nicht zu selten zu ernsthaften Problemen und abwandernden Kunden. Bei Abweichungen werden entsprechende Empfehlungen ausgesprochen. Was ist Sport 365 Live Streaming Robo-Advisor? Unsere Akiten-Empfehlung des Monats: eToro. Das Ordervolumen liegt bei der Führung eines Anlagedepots bei der comdirect Bank bei 3. Die darauffolgenden Gewinne waren minimal, sodass heute Ebenfalls positiv hervorzuheben sind die zwei Betreuungsangebote und der Sparplan im AnlageAssistentendie jedem Anleger die Entscheidung überlassen, wie frei und selbstbestimmt dieser mit seinen Anlagen Toto Quoten möchte. Etwas Ähnliches wie „Wir zusammen“ läuft bei der Comdirect schon seit acht Jahren unter dem Namen „Anlageberatung Plus“. Neu sei nun aber, dass. So bietet die comdirect bank AG seit dem eine Anlageberatung über das Internet und das Telefon an, die sogenannte „Anlageberatung PLUS“. comdirect Anlageberatung Erfahrungen (06/20) ▻ comdirect Testbericht Einen weiteren Pluspunkt im comdirect Anlageberatung Test kann der Anbieter. BANKMAGAZIN: Herr Mandel, comdirect plant eine Werbekampagne, die Anlageberatung PLUS einen zusätzlichen Schwung verleihen soll. Wann wollen Sie. Mit dem Produkt „Anlageberatung PLUS“ bietet die comdirect Bank AG seit erstmals eine digitale Beratung bei Geldanlagen an. Private Kunden konnten.

Entscheidet sich der Anleger dafür, sein Vermögen in die fähigen Hände der Finanzprofis der comdirect Anlageberatung zu legen, muss er mindestens Angebot: Beratung zu rund 9.

Innerhalb der aktiven Beratung werden hier über 9. Um dem Kunden gegenüber eine höhere Sicherheit zu gewährleisten, ist der Handel von Zertifikaten und Optionsscheinen hier nicht möglich.

Aufgrund dieses kundenorientierten Prinzips kann die comdirect Anlageberatung im Test sehr gut abschneiden.

Einen weiteren Pluspunkt im comdirect Anlageberatung Test kann der Anbieter aufgrund seiner fehlenden Depotkosten ergattern.

Obwohl es bereits einige Berater gibt, die keine Führungskosten für das Depot des Kunden erheben, ist dies nach wie vor nicht die Regel, sondern eher die Ausnahme.

Aufgrund dieser Tatsache sammeln Kunden mit der comdirect Anlageberatung Erfahrungen, die ihnen in dieser Form nur wenige andere Anbieter ermöglichen können.

Darüber hinaus können die Anleger aufgrund der nicht vorhandenen Depotkosten teilweise viel Geld sparen und der offene Umgang mit diesem Thema trägt zudem zum transparenten Umgang mit den anfallenden Gebühren bei, was sich in unserem Anlageberatung Vergleich als positiv erweisen kann.

Sollte der Wertpapierpreis das obere oder das untere Limit übersteigen, wird in der Regel bei vielen anderen Anbietern eine sogenannte Limitgebühr fällig.

Dies ist jedoch bei der comdirect Anlageberatung nicht der Fall. Bevor der Kunde die Anlageberatung von comdirect in Anspruch nehmen kann, eröffnet er ein Depot bei der comdirect Bank, in welches das Kapital eingezahlt wird.

Für dieses Depot fallen dabei grundsätzlich keine Limit- und Orderungsentgelte an. Auch hiervon profitiert der Kunde, da auch aufgrund der fehlenden Limitkosten letztendlich mehr Geld im Depot des Anlegers verbleibt.

Das Ordervolumen liegt bei der Führung eines Anlagedepots bei der comdirect Bank bei 3. Dies ist zwar nicht der Höchstwert unseres Anlageberatung Vergleichs, sorgt allerdings für ausreichend Sicherheit beim Kunden.

Je höher nämlich das mögliche Ordervolumen ausfällt, desto höher fällt auch der etwaige Verlust aus. Das niedrige Ordervolumen in Verbindung mit der hohen Mindesteinzahlung bei der comdirect Anlageberatung sorgen somit für einen stabilen Vermögenswachstum und für einen sicheren Umgang mit dem Kundenkapital, was bei jeder professionellen Anlageberatung der Fall sein sollte.

Unser comdirect Anlageberatung Vergleich hat beschränkt sich allerdings auf die Ordergebühren, die aufgrund der Anlageberatung anfallen können — und diese sind bei comdirect nicht vorhanden.

Hat sich der Anleger dazu entschlossen, sein Kapital der Anlageberatung der comdirect anzuvertrauen, kann er direkt den Kontakt zu einem kompetenten Ansprechpartner aufnehmen — entweder telefonisch oder per Mail.

Bei allgemeinen Fragen zum Anbieter oder zu anderen Konten- und Anlageplänen kann sich der potenzielle Kunde an ein freundliches Team von Supportmitarbeitern wenden, die auf vielerlei Wege erreichbar sind.

Dadurch ist ein persönlicherer Umgang untereinander möglich, was das Vertrauen des Kunden in seinen Ansprechpartner stärkt.

Im Bereich der Sicherheit hat comdirect nichts dem Zufall überlassen und überzeugt besonders durch zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen im Bereich des Onlinebankings und der Kartensicherheit, wovon einige Themen auch die Nutzer der comdirect Anlageberatung ansprechen.

So sind beispielsweise sämtliche Verbindungen und Übertragungen zwischen Anbieter und Kunde SSL-verschlüsselt, um eine optimale Sicherheit zu gewährleisten.

Selbstverständlich trifft die comdirect Bank auch entsprechende Vorkehrungen, um nicht nur die Kundendaten, sondern auch das Kapital der Anleger optimal zu schützen.

Deshalb sind die Einlagen bei der comdirect Bank zunächst gesetzlich durch die Entschädigungseinrichtung Deutscher Banken abgesichert.

Weil das Beratungsangebot von comdirect noch sehr neu ist, gibt es leider noch keine Testberichte von anderen Redaktionen und Fachmagazinen.

Unter Beachtung aller Aspekte waren die Erfahrungen mit comdirect bei den Beratungskosten ausreichend.

Das ist allein schon an den Beträgen für die Mindestanlage erkennbar, die im fünf- bis sechsstelligen Euro-Bereich liegt.

Für provisionsfreie Anlageberatung interessieren sich dementsprechend vor allem solvente Privatanleger, die nicht selbst an den Finanzmärkten aktiv werden möchten.

Entsprechend dieser Kundengruppen muss natürlich auch der Kundenservice einer Direktbank wie comdirect sein, Massenabfertigung im Call-Center kann und darf also nicht die Lösung sein.

Diese Kontaktdaten sind speziell für Neukunden und Interessenten reserviert. Hier können Interessenten ein erstes, kostenloses Informationsgespräch vereinbaren, zum Beispiel per Telefon, E-Mail oder auf dem Postweg.

Das eigentliche Beratungsgespräch erfolgt dann telefonisch oder per Videotelefonie. Bei der Auswahl der Assets Anlageklassen muss deswegen immer die Lebenssituation, das Alter und die finanzielle Planung des Kunden berücksichtigt werden.

Auch der Ansatz von Verbraucherschützern das Risiko möglichst stark zu minimieren ist in Zeiten niedriger und niedrigster Zinsen leider kein Patentrezept mehr.

Dafür dürfen allerdings nicht wieder die Risiken verschwiegen werden. Ernst zu nehmende Brokerhäuser und Banken kommunizieren bewusst offen über Risiken und Chancen der Finanzmärkte.

Besonders seriöse Anbieter verschanzen sich auch bei riskanteren Anlageklassen und Anlageformen nicht hinter den gesetzlich geforderten Risikohinweisen und Formulierungen.

Um alle drei Aspekte — Rendite, Risiko und Liquidität — optimal berücksichtigen zu können, muss eine provisionsfrei angebotene Anlageberatung sehr, sehr individuell sein.

Nur so lässt sich dann auch die Höhe der Mindestanlage rechtfertigen. Im Test von comdirect wurde deswegen auch der individuelle Charakter von Anlageempfehlungen berücksichtigt, diese Direktbank konnte hier grundsätzlich überzeugen.

Die Beratung ist individuell, weil in der Erstberatung Schritt für Schritt die zum Neukunden passende Balance zwischen Stabilität und Dynamik gefunden wird.

Welche Anlagestrategien dabei möglich sind, lässt sich auf der Webseite nicht ablesen, denn sonst wäre die Beratung ja nicht individuell.

Abseits von diesen strategischen Fragen muss comdirect, wie jede andere Bank, das Risiko für die angenommenen Kundengelder minimieren.

Dies geschieht beispielsweise durch die Aufbewahrung der Kundengelder und durch die Einlagensicherung. Die Kundengelder müssen dabei sicher und segregiert aufbewahrt werden, segregiert bedeutet dabei, dass die Gelder der Privatanleger vom Vermögen des Anlageberaters getrennt sind.

Comdirect kommt dieser gesetzlichen Vorgabe nach. Ein weiteres Sicherheitsnetz zur Begrenzung des Risikos ist die Einlagensicherung, hier setzt comdirect auf ein 2-stufiges System.

Die Kundengelder sind bis Erfolgreiche Geldanlage, zum Beispiel über provisionsfreie Anlageberatung, braucht eine sichere Basis.

Dabei geht es zuerst einmal um optimal sicheres Internet-Banking. Weil die Höhe der Mindestanlage bei Anlageberatern im fünf- bis siebenstelligen Euro-Bereich liegt, kann die Bedeutung von sicheren Daten, Servern und Transaktionen gar nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Fehlleistungen der Bank führen hier nicht zu selten zu ernsthaften Problemen und abwandernden Kunden. Entsprechende Erfahrungen waren dabei allerdings noch kein K.

Das Testresultat für die Direktbank war dabei rundum positiv. Als nächstes wurde untersucht, ob es aktuell — oder in der Vergangenheit — Berichte zu Datenverlusten, Hacker-Attacken und anderen Problemen mit der Internet-Sicherheit gab.

Die Sicherheit beim Online-Banking wird unter anderem durch einen Überblick über die letzten Logins verbessert. Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit Überweisungslimits einzurichten.

Abgerundet wird das Informationsangebot von comdirect durch Artikel zu den wichtigen Sicherheitsthemen Trojaner, Phishing und Finanzagenten.

Comdirect warnte im Test also konsequent vor bekannten Risiken im Online-Banking z. Phishing-Mails und schafft es vermutlich auch seine Kunden zu eigenen Bemühungen anzuregen.

Wer im Internet unterwegs ist, sucht häufig nach Informationen. Deswegen bieten viele Anbieter von Aktiendepots und anderen Depots ein überraschend umfangreiches Angebot für die Wissensvermittlung.

Obwohl sie als Unternehmen natürlich nicht einmal ansatzweise einen Bildungsauftrag haben. Das hat natürlich Gründe.

Bei Anlageberatern mit provisionsfreier Beratung steht die Vermittlung von Wissen und Erfahrungen sogar noch viel stärker im Mittelpunkt als bei einem herkömmlichen Depotanbieter.

Bei der Anlageberatung ist sie der entscheidende Teil einer kostenpflichtigen Beratungsleistung, sie findet dementsprechend im vertraulichen Mandantengespräch statt.

Die konkreten Erfahrungen mit den Anlageberatern der comdirect können also immer nur im Einzelfall wirklich bewertet werden.

Im comdirect-Test hat sich die Redaktion von Aktiendepot. Bewertet wurden unter anderem, ob thematische Webseiten, Online-Webinare und persönliche Seminare angeboten werden, ob und für wen das Wissensangebot kostenfrei beziehungsweise kostenpflichtig abrufbar ist.

Wer hier nach wichtigen und relevanten Informationen zur provisionsfreien Anlageberatung sucht, landet durchaus häufiger bei comdirect, das ist erfreulich.

Mit den entsprechenden Themen-Webseiten werden in erster Linie interessierte Potentialkunden angesprochen. Vor allem die angebotenen Seminare ermöglichen interessierten Kunden sich auch persönlich ein Bild vom Beratungsansatz von comdirect zu machen.

Das Angebot auf comdirect. Alle der hier getesteten Wissensangebote können kostenfrei genutzt werden. Insgesamt ist das getestete Wissensangebot von comdirect sehr professionell aufbereitet, übersichtlich und vielfach hilfreich.

Ob eine Webseite benutzerfreundlich ist oder nicht, ist keine akademische Frage. Bewertet wurde der erste Eindruck der Webseite, die Funktionalität der Suchfunktion und die praktische Nutzbarkeit von comdirect.

Smartphones oder Tablets. Ob ein Angebot der Finanzbranche als vertrauenswürdig und seriös eingestuft wird, hängt oft auch davon ab, ob Elemente vorhanden sind, die Vertrauen beim Kunden schaffen.

Dies können beispielsweise Kundenstimmen, Auszeichnungen von Redaktionen oder andere Qualitätssiegel sein. Fast genauso entscheidend für ein benutzerfreundliches Erlebnis sind die Kleinigkeiten wie eine funktionierende Suchfunktion oder eine fehlerfreie Webseite.

Nach fehlerhaften Verlinkungen und leider gar nicht abrufbaren Webseiten wurde ebenfalls gesucht, hier hinterlässt die Direktbank ebenfalls einen guten Eindruck.

Insgesamt ist die Benutzerfreundlichkeit von comdirect. Die Zuwachsraten bei der Internet-Nutzung auf mobilen Endgeräten z.

Smartphone oder Tablet sind sehr hoch. Anlageberater tun sich da schon etwas schwerer, denn ihr Angebot bedarf der persönlichen Beratung, die eine App noch nicht leisten kann.

Die von den Anlageberatern angepeilten Zielgruppen sind dazu in der Regel noch etwas älter als der ohnehin nicht so vom Online-Banking begeisterte Durchschnittsnutzer.

Regelrechter mobiler Wertpapier-Handel, wie er bei vielen Aktien- und Devisendepots für aktive Anleger möglich ist, entspricht dazu nicht dem Grundkonzept einer persönlichen und kostenpflichtigen Anlageberatung.

Deswegen wurde das Angebot auf comdirect. Während der Testphase gab es bei comdirect verschiedene Apps für mobile Endgeräte, allerdings keine direkte responsive-Seite Webseite, die sich automatisch an Telefon oder Tablet anpasst.

So weit ist die comdirect mit ihrem neuen Angebot allerdings noch nicht. Die Qualität der Beratung hängt stark von der Qualität des Beraters ab, zum Beispiel der Qualifikation und dem beruflichen Hintergrund.

Einig sind sich Experten und Politiker nur bei einem Thema: die Qualität der Beratung von Banken und Verbraucherorganisationen muss besser werden.

Das eigentliche Beratungsgespräch erfolgt dann telefonisch oder per Videotelefonie. Unabhängig davon, ob sich der Kunde bei comdirect für eine Anlageberatung entscheidet oder selbst mit Wertpapieren handeln möchten, ist natürlich die Erreichbarkeit des Kundenservice ein wichtiger Punkt. Dies ist auch bei anderen Anbietern der Fall, wobei die Höhe der Mindesteinlage sich in der Regel von Berater zu Berater unterscheidet. Diese liegt bei 0,05 Prozent der durchschnittlichen Anlagesumme pro Monat. Als nächstes wurde untersucht, ob es aktuell — oder in der Vergangenheit — Berichte zu Datenverlusten, Hacker-Attacken und anderen Problemen mit continue reading Internet-Sicherheit gab. Bei der Anlageberatung über see more fallen see more hinaus keine Gebühren an. Die Anwendung koppelt die Funktionen von. Zusätzlich kann das Team auch per Mail kontaktiert werden. Comdirect Anlageberatung Plus

Comdirect Anlageberatung Plus Video

Umgekehrt gehen höhere Schwankungsbreiten mit höheren Verlustrisiken und entsprechend höheren Renditen einher. Auch als "automatisierte Vermögensverwaltung" bezeichnet, sollen Robo-Advisor die bessere Alternative zum klassischen Bankberater sein. Die konkreten Erfahrungen mit den Anlageberatern der comdirect können also immer read more im Einzelfall wirklich bewertet werden. Auch hiervon profitiert 17:00 Uhr Kunde, da auch aufgrund der fehlenden Limitkosten letztendlich mehr Geld im Depot des Anlegers verbleibt. Hinter dem Angebot auf comdirect.

Vorschläge aktivieren. Mit der automatischen Vorschlagsfunktion können Sie Ihre Suchergebnisse eingrenzen, da während der Eingabe mögliche Treffer angezeigt werden.

Suchergebnisse werden angezeigt für. Stattdessen suchen nach. Meintest du:. Anlageberatung PLUS.

Darüber hinaus wird ebenso ausführlich über persönliche Erfahrungen und Kenntnisse im Wertpapierbereich gesprochen. Das Depot bei comdirect wird über eine hauseigene Software gesteuert, die deutlich professioneller aufgebaut ist als bei anderen Banken.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht der sogenannte Informer , der von Anlegern selbst konfiguriert werden kann.

Es handelt sich um eine Art Startseite, auf der zum Beispiel aktuelle Kurse oder Neuigkeiten eingeblendet werden. Welche Informationen genau auf der Seite abrufbar sind, entscheidet der Trader selbst.

Sind für einen Anleger die aktuellen Währungskurse von Bedeutung, setzt er diese auf die Seite. Wer sich für seinen aktuellen Depotstand interessiert, kann diese Daten direkt über den Informer abrufen.

Über einfache Menüs können Anleger dann ins Detail gehen. Zu allen Finanzprodukten, die bei comdirect gehandelt werden können, lassen sich umfangreiche Daten abrufen.

Auf einen Blick sind produktspezifische Kennzahlen und aktuelle Charts verfügbar. Das bietet die Tradingplattform von comdirect. Darüber hinaus stehen mit verschiedenen Analyse-Tools auch Werkzeuge für die tiefergreifende und professionelle Betrachtung von Finanzprodukten im Depot bereit.

Über den Anleihen Analyzer können Anleger etwa Zinsstrukturen berechnen und Zinsszenarien simulieren. Wer sich für die Anlageberatung von comdirect entscheidet, der muss nur wenige Schritte durchführen, um diesen Service mit zahlreichen Vorteilen nutzen zu können.

Zunächst einmal wird ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch vereinbart. Hier wird in erster Linie über die Wünsche und Ziele des Anlegers gesprochen und darüber hinaus erkundigen sich die Mitarbeiter, welche persönlichen Erfahrungen es mit Anlageprodukten gibt und wie die Kenntnisse in diesem Bereich aussehen.

Alternativ kann natürlich auch das bereits bei der comdirect bestehende Wertpapierdepot in ein derartiges Beratungsdepot umgewandelt werden.

Auf dieser Basis stellt der Berater in Zusammenarbeit mit dem Kunden das individuelle Portfolio zusammen.

Nach der Eröffnung des Beratungsdepots findet täglich eine Überwachung des Depots sowie der Finanzmärkte statt. Bei einer Anlageberatung sorgen sich manche Kunden oft darüber, ob die jeweiligen Berater auch flexibel sind oder lediglich auf Basis festgelegter Handelsstrategien vorgehen.

Bei der Anlageberatung PLUS der comdirect ist es definitiv so, dass es diverse Anlagestrategien gibt, die individuell zu den Vorstellungen des Kunden passen.

Die Handlungsempfehlungen der Berater sind unabhängig und berücksichtigen unter anderem die Risikobereitschaft des Kunden, die er zuvor mitgeteilt hat.

Da es sich um eine Direktbank und somit um ein vollwertiges Kreditinstitut handelt, ist die BaFin nicht nur für die Zulassung, sondern auch für die fortlaufende Überwachung der Bank zuständig.

Da die Finanzaufsichtsbehörde durchaus als streng gilt, können sich auch sicherheitsorientierte Anleger auf die stetigen Kontrollen verlassen.

Wer die Anlageberatung der von comdirect nutzen möchte und demzufolge mindestens Bei comdirect ist das definitiv der Fall, was zunächst auf die gesetzliche Einlagensicherung von Darüber hinaus ist das Institut freiwillig Mitglied in einem privaten Einlagensicherungsfonds, der dafür sorgt, dass die Kundengelder sogar bis über Millionen Euro je Kunde abgesichert sind.

Bei nahezu jeder Vermögensverwaltung und Anlageberatung gibt es in aller Regel eine Mindesteinlage, die der jeweilige Kunde vornehmen muss.

Insbesondere bei professionellen Vermögensverwaltungen bewegen sich diese Beträge häufig im sechsstelligen Bereich, nicht so bei comdirect.

Die Anlageberatung von comdirect ist nicht nur professionell und unabhängig, sondern auch vergleichsweise preiswert. Die transparente Gebühr beträgt pro Monat 0,05 Prozent , wobei das durchschnittliche Depotvolumen als Grundlage für die Berechnung genommen wird.

Unabhängig davon, ob sich der Kunde bei comdirect für eine Anlageberatung entscheidet oder selbst mit Wertpapieren handeln möchten, ist natürlich die Erreichbarkeit des Kundenservice ein wichtiger Punkt.

Hier kann sich die Direktbank definitiv auszeichnen, denn die Mitarbeiter sind an jedem Tag der Woche nicht nur an Börsentagen über 24 Stunden hinweg erreichbar.

Bei comdirect können Trader natürlich nicht nur ein Depot führen, sondern vollumfängliche Bankdienstleistungen in Anspruch nehmen. Das ist insofern vorteilhaft, als dass die komplette Finanzverwaltung zentral an einem Ort durchgeführt werden kann.

Zum Angebot zählen bei comdirect natürlich vor allem Girokonten und Kreditkarten. Aber auch klassische Konsumkredite, Autofinanzierungen oder Immobilienfinanzierungen können bei der Bank in Anspruch genommen werden.

Comdirect ist in mehrfacher Hinsicht ein recht ungewöhnlicher Broker, was für Anleger aber keineswegs von Nachteil ist. Im Gegenteil: Die Direktbank bietet eine ausgezeichnete Anlageberatung für wenig Geld an, die individuell auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten wird.

Mehrere Zausend Fonds und Aktien, über Erfolgreiche Geldanlage, zum Beispiel über provisionsfreie Anlageberatung, braucht eine sichere Basis.

Dabei geht es zuerst einmal um optimal sicheres Internet-Banking. Weil die Höhe der Mindestanlage bei Anlageberatern im fünf- bis siebenstelligen Euro-Bereich liegt, kann die Bedeutung von sicheren Daten, Servern und Transaktionen gar nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Fehlleistungen der Bank führen hier nicht zu selten zu ernsthaften Problemen und abwandernden Kunden. Entsprechende Erfahrungen waren dabei allerdings noch kein K.

Das Testresultat für die Direktbank war dabei rundum positiv. Als nächstes wurde untersucht, ob es aktuell — oder in der Vergangenheit — Berichte zu Datenverlusten, Hacker-Attacken und anderen Problemen mit der Internet-Sicherheit gab.

Die Sicherheit beim Online-Banking wird unter anderem durch einen Überblick über die letzten Logins verbessert.

Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit Überweisungslimits einzurichten. Abgerundet wird das Informationsangebot von comdirect durch Artikel zu den wichtigen Sicherheitsthemen Trojaner, Phishing und Finanzagenten.

Comdirect warnte im Test also konsequent vor bekannten Risiken im Online-Banking z. Phishing-Mails und schafft es vermutlich auch seine Kunden zu eigenen Bemühungen anzuregen.

Wer im Internet unterwegs ist, sucht häufig nach Informationen. Deswegen bieten viele Anbieter von Aktiendepots und anderen Depots ein überraschend umfangreiches Angebot für die Wissensvermittlung.

Obwohl sie als Unternehmen natürlich nicht einmal ansatzweise einen Bildungsauftrag haben.

Das hat natürlich Gründe. Bei Anlageberatern mit provisionsfreier Beratung steht die Vermittlung von Wissen und Erfahrungen sogar noch viel stärker im Mittelpunkt als bei einem herkömmlichen Depotanbieter.

Bei der Anlageberatung ist sie der entscheidende Teil einer kostenpflichtigen Beratungsleistung, sie findet dementsprechend im vertraulichen Mandantengespräch statt.

Die konkreten Erfahrungen mit den Anlageberatern der comdirect können also immer nur im Einzelfall wirklich bewertet werden.

Im comdirect-Test hat sich die Redaktion von Aktiendepot. Bewertet wurden unter anderem, ob thematische Webseiten, Online-Webinare und persönliche Seminare angeboten werden, ob und für wen das Wissensangebot kostenfrei beziehungsweise kostenpflichtig abrufbar ist.

Wer hier nach wichtigen und relevanten Informationen zur provisionsfreien Anlageberatung sucht, landet durchaus häufiger bei comdirect, das ist erfreulich.

Mit den entsprechenden Themen-Webseiten werden in erster Linie interessierte Potentialkunden angesprochen.

Vor allem die angebotenen Seminare ermöglichen interessierten Kunden sich auch persönlich ein Bild vom Beratungsansatz von comdirect zu machen.

Das Angebot auf comdirect. Alle der hier getesteten Wissensangebote können kostenfrei genutzt werden. Insgesamt ist das getestete Wissensangebot von comdirect sehr professionell aufbereitet, übersichtlich und vielfach hilfreich.

Ob eine Webseite benutzerfreundlich ist oder nicht, ist keine akademische Frage. Bewertet wurde der erste Eindruck der Webseite, die Funktionalität der Suchfunktion und die praktische Nutzbarkeit von comdirect.

Smartphones oder Tablets. Ob ein Angebot der Finanzbranche als vertrauenswürdig und seriös eingestuft wird, hängt oft auch davon ab, ob Elemente vorhanden sind, die Vertrauen beim Kunden schaffen.

Dies können beispielsweise Kundenstimmen, Auszeichnungen von Redaktionen oder andere Qualitätssiegel sein. Fast genauso entscheidend für ein benutzerfreundliches Erlebnis sind die Kleinigkeiten wie eine funktionierende Suchfunktion oder eine fehlerfreie Webseite.

Nach fehlerhaften Verlinkungen und leider gar nicht abrufbaren Webseiten wurde ebenfalls gesucht, hier hinterlässt die Direktbank ebenfalls einen guten Eindruck.

Insgesamt ist die Benutzerfreundlichkeit von comdirect. Die Zuwachsraten bei der Internet-Nutzung auf mobilen Endgeräten z.

Smartphone oder Tablet sind sehr hoch. Anlageberater tun sich da schon etwas schwerer, denn ihr Angebot bedarf der persönlichen Beratung, die eine App noch nicht leisten kann.

Die von den Anlageberatern angepeilten Zielgruppen sind dazu in der Regel noch etwas älter als der ohnehin nicht so vom Online-Banking begeisterte Durchschnittsnutzer.

Regelrechter mobiler Wertpapier-Handel, wie er bei vielen Aktien- und Devisendepots für aktive Anleger möglich ist, entspricht dazu nicht dem Grundkonzept einer persönlichen und kostenpflichtigen Anlageberatung.

Deswegen wurde das Angebot auf comdirect. Während der Testphase gab es bei comdirect verschiedene Apps für mobile Endgeräte, allerdings keine direkte responsive-Seite Webseite, die sich automatisch an Telefon oder Tablet anpasst.

So weit ist die comdirect mit ihrem neuen Angebot allerdings noch nicht. Die Qualität der Beratung hängt stark von der Qualität des Beraters ab, zum Beispiel der Qualifikation und dem beruflichen Hintergrund.

Einig sind sich Experten und Politiker nur bei einem Thema: die Qualität der Beratung von Banken und Verbraucherorganisationen muss besser werden.

In diesem Zusammenhang wurden einige Gesetze verabschiedet beziehungsweise auf den Weg gebracht.

Comdirect Anlageberatung Plus

Comdirect Anlageberatung Plus Video